Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022

Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022. Bewertung von RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Die Geschichte davon Fendi Die Haute Couture-Kollektion von Kim Jones ist eine von Fendi erzählte Geschichte, eine Fantasie von der Vergangenheit in die Zukunft. Die historischen Codes der Stadt, ihre Marmorstatuen und ihre Ästhetik werden von Kim Jones, Creative Director von Fendi, erforscht.

Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

„Wenn man in Rom die Straße entlang geht, bewegt man sich ständig in der Zeit hin und her. Der Ort, an dem wir arbeiten, fühlt sich sehr modern an, aber auf dem Weg dorthin kommt man an Denkmälern vorbei. Die Stadt hat eine totale Zeitlosigkeit: eine historische Ader, die sie durchzieht, aber auch eine Bewegung, die nach vorne projiziert“, – sagte Kim Jones.

Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE
Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

Sich auf Fantasie und Realität stützen, um in einer jenseitigen Gegenwart zu landen. Für die neue Frühjahr/Sommer-Kollektion 2022 von Fendi Couture erkundet KimJones die historischen Codes Roms – auch als Ewige Stadt bekannt – in einem futuristischen Rahmen, der Zeit und Raum trotzt.

Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

„Fendi ist natürlich eine Familie und eine Dynastie. Es ist eine Familie kreativer Mitarbeiter, wobei sowohl Silvia Venturini Fendi als auch ihre Tochter Delfina Delettrez Fendi eng im Haus zusammenarbeiten. Wenn man irgendwo arbeitet, ist es wichtig, das künstlerische Erbe zu verstehen“, – sagte Kim Jones.

Das Fendi Set ist sowohl eine Feier der Geschichte als auch eine Ode an die Zukunft von Fendi Couture.

Alle Looks anzeigen Fendi Haute Couture Frühling Sommer 2022



Gepostet aus Paris, Frankreich.