Dior Frühling Sommer 2023 Damen

















Dior Frühjahr/Sommer 2023 Damenbekleidung. Geschichte von Eleonora de Grey, Chefredakteurin von RUNWAY ZEITSCHRIFT. Foto mit freundlicher Genehmigung: Christian Dior / Adrien Dirand / Laura Sciacovelli.

Die Prêt-à-Porter-Show von Dior Frühjahr/Sommer 2023 wurde auf der Metaverse-Plattform Meta ZiWU auf Baidu Xi Rang und darüber hinaus verbreitet RUNWAY MAGAZIN über Räumlich.

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Dior Frühling Sommer 2023 Damen Runway Magazin

Entdecken Sie die Frühlings- und Sommerkollektion von Dior in RUNWAY MAGAZIN Universum. Mode ist ein Konzept, das von Menschen geschaffen wurde. Wir erstellen RUNWAY WELT – eine Welt im Metaversum. Metaverse ist ein Konzept des Konzepts. Es ist keine neue Realität, es ist ein Konzept der Realität. Entdecken Sie Dior Spring Summer 2023 und tauchen Sie ein in das Herz eines faszinierenden Universums.

RUNWAY MAGAZIN-Metaverse

SEHEN Sie sich jetzt die Dior Spring Summer 2023 Show an. Menschenmassen strömen herein RUNWAY MAGAZIN-Metaverse… Keine Registrierung oder Konto erforderlich.

Dior Frühling Sommer 2023 Runway Magazin Metaverse-Veranstaltung
Dior Frühling Sommer 2023 Runway Magazin Metaverse-Veranstaltung

Jede Kollektion von Maria Grazia Chiuri ist so konzipiert, dass sie Raum für die erfinderische Fantasie eröffnet. Für dieses Prêt-à-Porter-Défilé für Frühjahr/Sommer 2023 von Dior verwendet der Creative Director der Damenlinien von Dior insbesondere das Bild einer Karte von Paris aus den Archiven des Hauses, die auf einen Schal gedruckt und rund um die Avenue Montaigne* strukturiert ist. So verfolgt sie ihren eigenen Weg zwischen Autobiografie und Reflexion. Dann kommt der Jardin des Tuileries, der von Catherine de Medici in Auftrag gegeben wurde. Als Italienerin, die 1533 an den französischen Hof kam, bleibt diese Adlige eine symbolische Figur für die Beziehung zwischen Frauen und Macht und fasziniert Maria Grazia Chiuri aufgrund ihrer politischen Intelligenz, aber auch der von ihr eingeführten Innovationen wie Absätze, das Korsett, und Burano-Spitze, die in die königlichen Manufakturen eingeführt wurde.

Frauen wissen, wie man magische Gebiete erkundet, da sie eine privilegierte Verbindung zur Natur und ihrer Lebenskraft haben. Sie lauschen dem Aufruhr, der sie oft durchzieht. Dieses geheimste Reich, gleichzeitig im Schatten und wunderbar, ist wie die barocken Höhlen, die die Künstlerin Eva Jospin zu dem Dekor inspirierten, das sie für diese Show im Herzen des Jardin des Tuileries entworfen hat.

Frauen, die sich nicht an vorgegebene Existenzen halten, sind in der Lage, auf viele Arten Macht auszuüben, einschließlich der Flucht durch den Verstand. Die Macht der Mode wird zur Macht der Frauen, eine Form des Bewusstseins, die aus dieser Anziehungskraft auf die Außenwelt schöpft, auf das, was jenseits von Wahrnehmung, Wissen und gemeinsamer Erfahrung liegt. Mode Dialoge mit der Realität durch Künstlichkeit; die Gewänder des Hofes werden transformiert. Maria Grazia Chiuri aktualisiert das Korsett, indem sie ihm eine quasi geometrische Form gibt, die die Büste umrahmt. So umreißt die manchmal verdeckte, manchmal sichtbare Guêpière eine Silhouette, die an die weiten Röcke erinnert, die am Hof ​​von Katharina von Medici getragen wurden. Eine uralte Tradition, Mäntel aus Raffiabast mit Blumen- und Vogelmotiven, die auch mit der Kreativität und dem zeitgenössischen Know-how von Dior neu interpretiert wird.

Diese Kollektion ist eine Hommage an die Mode als Kunst der Erfindung, die die Stadt Paris jedes Mal aufs Neue neu definieren kann und die vielfältigen Facetten ihrer Geschichte weiterleben lässt. Mode als urbanes Konzept, Schaufenster von Kleidung, die die Räume unserer Zeit färbt, die Stadt als Kulisse für die materielle und immaterielle Imagination von Mode und darüber hinaus. Die Karte als Mittel, eine Stadt zu inszenieren, die kulturelle Komplexität unserer Zeit auszudrücken und die Macht der Frauen zu feiern, die täglich durch sie navigieren.

*Dieser Dior-Schal wurde in den frühen 1950er Jahren hergestellt.

Alle Looks anzeigen Dior Frühling Sommer 2023 Damen



Gepostet aus Paris, Frankreich.