EXTRA! EXTRA! Lesen Sie alles über Lancel!

















Die italienische Accessoire-Marke Piquadro hat Verhandlungen über den Kauf des französischen Labels „Lancel“ aufgenommen, das Teil der Schweizer Luxus-Richemont-Gruppe ist, der Muttergesellschaft von Cartier, Dunhill und Van Cleef & Arpels. Piquadro ist ein italienisches Lederwarenunternehmen, das sich auf Reise- und Geschäftswaren spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte an, die von professionellen Taschen für Männer und Frauen bis hin zu Gepäck und kleinen Lederwaren reichen. Im April 2010 verteilte das Unternehmen seine Produkte in rund 1,500 Einzelhandelsgeschäften. Piquadro hält eine große Anzahl von Patenten für seine technischen Innovationen.

Lancel

Piquadro, das an der Mailänder Börse notiert ist, hat Gespräche bestätigt und erklärt, dass bis Mitte des Jahres eine Einigung erzielt werden könnte. Der Verkauf von Lancel würde dem Verkauf von Shanghai Tang durch Richemont im vergangenen Jahr an einen italienischen Investor folgen. Richemont plant derzeit den Kauf von 100% der Aktien der Yoox Net-a-Porter Group im Rahmen einer Vereinbarung, die noch in diesem Jahr erwartet wird.

Dies ist eine Neuausrichtung der Gruppe auf ihre Grundlagen, und dies kann als Wendepunkt für die Welt des Luxus angesehen werden. Marken konzentrieren sich wieder auf Luxus.

Lancelrunwaymagazine.com ">RUNWAY ZEITSCHRIFT

Die italienische Handelsmarke „Piquadro“ ist ein Verein für die Marke „Lancel“, eine Gruppe von Luxusgütern wie Richemont, eine Gesellschaft für Cartier, Dunhill und Van Cleef & Arpels. Piquadro est une entreprise de maroquinerie italienne spécialisée dans les Artikel de Voyage et d'affaires. La société schlägt vor, die Produkte zu entwickeln, die für die Beutel und Kleinigkeiten in den Beuteln und für kleine Artikel bestimmt sind. Im April 2010 wurden Produkte produziert, die 1500 Punkte de vente ausmachen. Piquadro besitzt eine große Anzahl von Brevets und Aufklärung über Innovationstechniken.

Lancelrunwaymagazine.com ">RUNWAY ZEITSCHRIFT

Piquadro, Cotée à la Bourse de Milan, eine Bestätigung der Pourparler und der Übereinstimmung mit dem Milieu de l'année. La vente de Lancel suivrait la vente de Shanghai Tang von Richemont, l'année dernière, à un investisseur italien. Richemont prévoit actuellement d'acheter 100% der Aktionen der Yoox Net-a-porter-Gruppe nach dem Kader und nach dem Abschluss und nach dem Ende des Tages.

C'est un recentrage du groupe sur ses fondamentaux, et cela annonce peut-être un Tournant dans le monde du luxe où les marques se recentrent autour du vrai luxe, celui que d'autre groupe français galvaude à foison.

Lancelrunwaymagazine.com ">RUNWAY ZEITSCHRIFT

Par Anonymode - Influencer - CANAL LUXE

Canal_Luxe_Anymore_Runway_Zeitschrift