Louis Vuitton Spring Summer 2018 Kollektion

















Die Louis Vuitton Spring Summer 2018-Kollektion wird auf der Paris Fashion Week von Nicolas Ghesquière gezeigt und im Pavillon de l'Horloge des Louvre aufgeführt. Kollektion inspiriert von der Idee eines mehrjährigen Stils, während französische aristokratische Kleidungsstücke aus dem XNUMX. Jahrhundert betrachtet werden. So verschmilzt die Verfeinerung der zeremoniellen Kleidung - der reichlich vorhandene Brokat, die feine Stickerei und die überaus zarte Kleidung der damaligen Zeit - mit der dynamischen und dennoch lässigen Moderne der heutigen Kleidung. Ein aufwändiger Frack mit tollen Stickereien von Maison Lesage kann harmonisch über sich verjüngende Hosen fallen, und ein melancholisches Kleid kann wunderbar zu Turnschuhen aus einer anderen Welt fließen. In diesem zarten Stil springt das Haus über die Zeit und verzahnt die Zeitalter.

LOUIS_VUITTON-Frühling-Sommer-2018-Runway-Magazin-Paris-FW

 

LOUIS_VUITTON-Frühling-Sommer-2018-Runway-Magazin-Paris-FW

 

LOUIS_VUITTON-Frühling-Sommer-2018-Runway-Magazin-Paris-FW