Nina Ricci Frühling Sommer 2022?

















Nina Ricci Frühling Sommer 2022? Rezension von Eleonora de Gray, Chefredakteurin von RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Nina Ricci ist ein Modehaus, das 1932 von Maria „Nina“ Ricci und ihrem Sohn Robert in Paris gegründet wurde und seit 1998 im Besitz des spanischen Schönheits- und Modekonzerns Puig ist. Puig leitet auch die Marke Jean Paul Gaultier. Über das Management der Eigentümer dieser Marken können wir also nichts sagen.

Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris - Nina Ricci Frühling Sommer 2022
Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris – Nina Ricci Frühling Sommer 2022

Es ist bekannt, dass 3 Jahre der schlechten Entscheidungen und das Management das Haus vollständig niederbrennen und den Ruf bis zur Nichtexistenz ruinieren können. Und so geschah es mit dem Haus Nina Ricci – einem der ältesten wunderbaren Häuser mit einer reichen Geschichte. Die traurige Geschichte beginnt mit der Ernennung eines neuen CEO im März 2018…

Im März 2018 Charlotte Tassest ernannt…. Sie konnte mir dort damals nicht antworten, der sich entschieden hatte, die Archive tatsächlich auf Auktionen zu verkaufen, aber kurz darauf gab Charlotte Tasset bekannt, dass es im Haus von Nina Ricci keine Archive mehr gibt.

Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris - Nina Ricci Frühling Sommer 2022
Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris – Nina Ricci Frühling Sommer 2022

Sie entschied auch, dass alte und treue Damen, sogar die dritte Generation einiger französischer und englischer Familien, die ihre Anzüge und Kleider in Nina Ricci kauften und schneiderten, kein Interesse mehr des Hauses haben. Sie hat es natürlich nicht so angekündigt, aber sie meinte es ernst, als sie sagte, dass sich Nina Ricci House jetzt auf die junge Käufergeneration konzentrieren wird.

Was bedeutet es genau? Das bedeutet, dass das Haus Nina Ricci nicht mehr für die Kunden, die sie früher hatten, entwarf und schneiderte. Charlotte Tasset ernannte ein junges Paar, die niederländischen Designer Rushemy Botter und Lisi Herrebrugh, die keine Ahnung vom Haus und seiner Geschichte hatten.

Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris - Nina Ricci Frühling Sommer 2022
Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris – Nina Ricci Frühling Sommer 2022

Die holländischen Designer Rushemy Botter und Lisi Herrebrugh wurden von Charlotte Tasset ausgewählt, nachdem sie den LVMH-Preis für die beste Zusammenstellung der Herrenmode gewonnen hatten. Ihre Siegerkollektion für den LVMH-Preis ist eine Kollektion mit überzeugenden Looks von Jean Charles de Castelbajac und Jean Paul Gaultier, die hauptsächlich Studentenarbeiten ähnelte, eine Art „Wir können das auch“.

„Sie haben uns eine leere Seite gegeben“, sagte Lisi Herrebrugh mir bei einer Vorschau auf die neue Kollektion im September 2019, unter Missachtung der unverwechselbaren Design-Handschrift der Gründerin Nina Ricci, die italienische edle Looks nach Frankreich brachte. Sie war eine der ersten Designerinnen des XNUMX. Jahrhunderts, mit der Kultur des großen Schneiders und des zeitgenössischen Mutes. Sie war die erste, die 1966 afrikanisch inspirierte Cocktail-Djellaba in die französische Mode brachte. Nina Ricci hinterließ von 1883 bis 1970 riesige Archive. Eleganz, Anmut, Couture, kreatives Design waren die 4 Säulen, die dieses Haus weltweit bekannt und beliebt gemacht haben. Der französische und englische Adel waren die treuen Kunden. Aber das war in der Vergangenheit.

Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris - Nina Ricci Frühling Sommer 2022
Nina Ricci 39 avenue Montaigne Paris – Nina Ricci Frühling Sommer 2022

Aber nichts davon hat unter der neuen Leitung von Charlotte Tasset überlebt. Und die jungen Designer machten ohne die geringste Ahnung, was wir heute „Zusammenstellung“ bekannter Trends nennen und etwas, das ihrer Meinung nach wie ein französisches Luxushaus aussehen sollte. Der Wunsch, eine neue junge Generation ins Haus zu bringen, wurde zum Fiasko. Das Haus hat die alte Generation der Kunden verloren, konnte aber in den letzten 3 Jahren keine neue Generation gewinnen. Die Qualität der Stoffe und der Couture fielen ziemlich niedrig aus. Heute können Sie in den Galeries Lafayette in Paris Stücke von Nina Ricci im Verkauf sehen, als ob für dieses Haus das ganze Jahr Black Friday wäre. Und in der Tat, wer möchte schon für 1500 Euro schlecht vernähte Stoffstücke (etwas Seide oder Leinen) kaufen?

Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE
Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

Das Anfertigen von teuren Zusammenstellungen, die einer gewöhnlichen Studentenarbeit ähnelten, brachte kein neues Interesse in das Haus. Kreative Bilder, kreatives Marketing, Couture könnten funktionieren, aber nirgendwo zu finden. Und jetzt bekomme DIGITAL forderte kreativen Ansatz.

"Ein langweiliges Amateurvideo, das für diesen Frühling/Sommer 2021 gemacht wurde, konnte es einfach nicht verwirklichen. Eigentlich ist nichts passiert. Wissen Sie, wie viele Menschen sich heute für die Präsentation der Nina Ricci Frühjahr Sommer 2021 Kollektion interessiert haben? 126 Personen, darunter auch ich, von 56 000 Abonnenten. Ich muss sagen – Bravo, sehr traurig über diese neue Leitung des Hauses, Verschwendung… schreckliche Verschwendung, die zur Nichtexistenz führt. "- Ich habe es geschrieben 1 vor einem Jahr in meinem Rückblick auf die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2021.

Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE
Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

Bereits 2019 habe ich mit Charlotte Tasset gesprochen und ihr unsere Expertise und Kreation vorgeschlagen digital Konzept für Nina Ricci, Videos und Animationen, die für die alten und neuen Kunden funktionieren würden. Sie lachte und sagte, dass sie das alles nicht brauchte und lud mich zur Show ein, um die neue Kollektion zu sehen. Sie sagte, dass ich sehr überrascht sein werde.

Nun... das war ich nicht, und jetzt noch weniger. Schon vor 1 Jahr habe ich prophezeit, dass diese wunderbare Luxusmarke bald nicht mehr existieren wird. Und…. bedauerlicherweise …. das ist tatsächlich passiert.

Im April 2021 historischer Nina Ricci Flagship Store in 39 Allee Montaigne, gegenüber von Dior, war geschlossen und die Fenster waren mit Aufklebern mit der Marke Paco Rabanne bedeckt. Diese Nina Ricci Boutique ist seit den 1950er Jahren bekannt. Seit mehr als 70 Jahren begrüßte dieses wundervolle Geschäft liebenswürdige Damen.

Nun… wie die neue CEO von Nina Ricci Charlotte Tasset zu mir sagte: „Wir brauchen das alles nicht“…. und brachte dieses Haus zum Einsturz.

Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE
Nina Ricci Frühling Sommer 2022 von RUNWAY MAGAZINE

Was ist heute von Nina Ricci übrig? naja... fast nichts. Nina Ricci kann es sich nicht einmal mehr leisten, die physische Show zu machen, wenn wir endlich wieder Präsentationen (auch in Salons) machen können.

Der Katalog der neuen Nina Ricci Kollektion für die Saison Frühjahr/Sommer 2022 wurde heute an die media mit 28 Teilen, wie alle Designer und niemand, mit Blumen und Netzkleidern.

Wenn ich also den Titel dieses Artikels mit einem Fragezeichen versehen möchte, möchte ich sagen, dass ich nicht glaube, dass Nina Ricci bis zur Saison Frühjahr/Sommer 2022 tatsächlich existieren wird. Die Parfums haben immer noch großen Erfolg, aber ohne Geschichte und Boden glaube ich nicht, dass selbst die Parfums länger als 3-4 Jahre überleben können. Der Name von Nina Ricci wird verblassen, da es niemanden gibt, der seine Geschichte behält.

Kurz gesagt: Der Erfolg eines Produkts oder einer Marke, verbunden mit seinem Artefakt – Geschichte und Werte. Entfernen Sie dieses Artefakt – der Erfolg lässt nach.

Und daran erinnert NINA RICCI – ein Artikel, den wir zusammen mit dem INPI mit einigen Fundstücken und Nina Ricci-Archiven veröffentlicht haben.

Alle Looks ansehen Nina Ricci Frühling Sommer 2022



Gepostet von Dauerhaft geschlossener Nina Ricci Store, 39 Avenue Montaigne, Paris, Frankreich.