Paco Rabanne Frühling Sommer 2018

















Paco Rabanne Frühjahr Sommer 2018. Disco inspirierte neue Frühjahr Sommer 2018 Kollektion von Paco Rabanne mit all ihrem Funkeln und Glitzern bleibt urban. Julien Dossena, künstlerischer Leiter von House, betrachtete die Linse der Siebziger und konzentrierte sich auf die Fließfähigkeit – alles wurde aus Jersey und Stretchstoffen hergestellt, um den Körper zu umschmeicheln und die Haut zu glätten. Diese Ära – ihre schwingenden Röcke und ihre Lockenheit – schwingt immer noch mit der aktuellen Garderobe und Dossena macht keinen Retro. Das Ergebnis war eine schicke, modernistische Version für Boogie-Nächte-Slink – und ein paar Optionen für Tage. Es gab ein enges Paisley-Hemd mit Paisley und kicky Shorts, hauchdünne Strampler, die schimmern, und ein einschultriges rotes, gerüschtes Kleid, das bis zum Bein hochgezogen ist. T-Shirts mit der Aufschrift „she“ in grafisch bedruckten Midiröcken, die so geschnitten wurden, dass sie sich bewegen, fügten einen Pop-Moment hinzu, während silbernes Pailletten-Mesh auf alle möglichen Arten schnitt – an Hosen und einem Fransen-Maxikleid über einem Fransen-Maxirock und aerodynamischem Modish Overknee-Stiefel – könnten eine Discokugel in den Schatten stellen.
Auf die Frage, in welche Art von Club er sich Mädchen mit diesen Kleidern vorstellt, sagte Dossena: „Für mich waren alle Bilder The Factory. Andy Warhol trägt nachts seine Sonnenbrille. “ Leider ist diese Zeit lange vorbei. Aber wir befinden uns in einem Warhol-Moment, in dem alle 15 Minuten vor einer Kamera und nicht in einem Club verbracht werden. In diesem Fall waren die Pailletten perfekt.

Paco Rabanne Frühling Sommer 2018

 

Paco Rabanne Frühling Sommer 2018

 

Paco Rabanne Frühling Sommer 2018