Philippe Huppé - Feines Handwerk ist die Seele unseres Frankreichs

















Philippe Huppé - Feines Handwerk ist die Seele unseres Frankreichs

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020

Philippe Huppé, Mitglied der französischen Nationalversammlung, französischer Politiker und Mitglied des Wirtschaftsausschusses, bekannt als Autor mehrerer Bücher, die sich auf die Geschichte des Erbes der Region der Haut Cantons de l'Hérault spezialisiert haben, schlug kürzlich ein Projekt vor im Zusammenhang mit ernsthaften Maßnahmen zum Schutz und zur „Förderung“ des französischen Nationalschatzes, des lebendigen Erbes - Métiers d'Art und der feinen Handwerkskunst.

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020

Philippe Huppé rief dazu auf, Trades of Excellence, Fachleute im Kunsthandwerk, Unternehmen des lebendigen Erbes, Meister der Kunst und die besten Arbeiter Frankreichs zu unterstützen, die Frankreich in der Welt vertreten.

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020

„Unter anderem die Branchen Mode, Geschirr, Gastronomie, Kristall, Möbel und Catering machen diese französische Lebenskunst aus, die von der ganzen Welt so sehr geschätzt wird. Ihr Name ist ein Aufruf zum Flanieren und Gedichten: Federgewicht, Wachshalter, Freskenkünstler, Lapidarium, Strohmarketerie, Passementier, Stuckmacher, Holzdreher, Goldschläger, Glyptiker, Guillocheur, Santonnier, Lederpräger, Messingarbeiter, Feron, Schneider, Domino , Scaler, Veloutier…

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020

Was handelt, was träumt! Profis des Kunsthandwerks entstehen durch Wohlstand in den Gemeinden, in denen sie leben und arbeiten. Sie bereichern das lokale Leben und können, gut durchdacht, bedeutende Touristenströme erzeugen. Dieser Reichtum an Know-how ist weltweit einzigartig und bringt Frankreich an die Spitze der Nationen auf diesem Gebiet. Diese 281 Aktivitäten ermöglichen es Frankreich, sich für den Export hervorzuheben und die Luxusgüterindustrie zu unterstützen. „

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020

Das Projekt von Philippe Huppé wird der Nationalversammlung vorgestellt und von 93 Senatoren und Abgeordneten unterstützt.

Projekt lesen von Philippe Huppé HIER (Französisch)

Philippe Huppe - Les métiers d'excellence, Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020
Philippe Huppé - Les métiers d'excellence, l'âme de notre Frankreich in Gefahr! - Versammlung Nationale Mai 2020