Balenciaga Winterkampagne 2022

















Balenciaga Winterkampagne 2022. Rezension von Eleonora de Gray, Chefredakteurin von RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Dies ist die Geschichte von obdachlosen, trashigen Menschen, die um die Welt reisen, in Luxushotels übernachten, mit Kim Kardashian in der Hauptrolle, die diese Hässlichkeit als Aphrodite (oder besser Afro-Dita) vom Antlitz der Erde streicht.

Kim Kardashian Balenciaga Winterkampagne 2022
Kim Kardashian Balenciaga Winterkampagne 2022

Diese Kampagne sollte präsentieren Kollektion Herbst-Winter 2022-2023. Im März wurde der Öffentlichkeit eine 360°-Trash-Taking-Show gezeigt. Die Erklärung von Demna Gvasalia, Designerin von Balenciaga, gab bekannt, dass diese Kollektion der Ukraine, den Einwanderern und Obdachlosen gewidmet ist. Die Now-Kampagne ist eine Geschichte über diese Obdachlosen, die die Welt bereisen, vorzugsweise im Sommer, in den Luxushotels übernachten und ihre Müllsäcke für 1400 € pflegen.

Demna behauptet oft, moralische Standards oder Überzeugungen zu haben, aber seine Handlungen sind nicht haltbar. Der pro-russische Designer (geboren in Sowjetgeorgien) hat eine tiefe Missachtung der moralischen europäischen und amerikanischen Werte. Die Bedeutung der Menschlichkeit ist Deman nicht bekannt, er behandelte moralische Werte oft als Müll. Als Beispiel brachte er die schöne Haute-Couture-Marke von Ball Room auf die Müllhalde. Im Mai zeigt er Balenciaga x Adidas Kollektion als BDSM-Show im Gebäude der New Yorker Börse, als ob der primäre amerikanische Wert ein Geld wäre, und umgeben von allerlei Perversität, die die amerikanische Gesellschaftsstruktur verspottet. Es ist ein sehr bekanntes pro-russisches Stereotyp, wie es die pro-Putin-Bevölkerung sieht.

Wussten Sie übrigens, dass alle Sneaker, Ledertaschen von Balenciaga MADE IN CHINA sind. Kein Geheimnis – schauen Sie sich ihre Website und Produktbeschreibung an.

Demna du, Balenciaga!

Balenciaga Winterkampagne 2022

Balenciaga Winterkampagne 2022

Balenciaga Winterkampagne 2022

Balenciaga Winterkampagne 2022

Foto mit freundlicher Genehmigung: Balenciaga



Gepostet von Runway Magazin, Paris, Frankreich.