Zegna Frühling Sommer 2023

















Zegna Herren Frühling Sommer 2023 „Born in Oasi Zegna“. Geschichte von Eleonora de Grey, Chefredakteurin von RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Der künstlerische Leiter Alessandro Sartori ehrt das Vermächtnis der Innovation von Zegna und stellt neue Silhouetten, Texturen und Materialien vor, die vor Ort im 100 km2 großen Naturpark von Zegna präsentiert werden. Hier baute der Gründer von Zegna 1910 die erste Zegna-Wollfabrik und pflanzte über 500,000 Bäume, um einen Weg zu schaffen, der es wert war, begangen zu werden.

Alessandro Sartori brachte Sonnenschein, helle und funkelnde gelbe Stücke in diese Kollektion. Feinstes Leder, Kaschmir, Baumwolle und Leinen, der Stolz der Zegna-Schneiderei, wurden zu perfekten Materialien für die Kreation von geriffelten Shiluettes. Zegna war schon seit meiner Kindheit eines meiner liebsten Modehäuser. Früher war Zegna der ideale Ort für perfekte Jacken- und Kostümschneiderei. Heute hat Alessandro Sartori diese Marke sehr modern und begehrenswert gemacht.

Diese Kollektion ist fließend, weich, nachgiebig, die Linien folgen den Körperfilmen und schaffen fröhliche und tanzende Looks. Liebe diese Sammlung bis ins Mark.

Zegna Herren Frühling Sommer 2023 Runway Magazin

Zegna Herren Frühling Sommer 2023 Runway Magazin

Zegna Herren Frühling Sommer 2023 Runway Magazin

Zegna Herren Frühling Sommer 2023 Runway Magazin

Zegna Herren Frühling Sommer 2023 Runway Magazin

Alle Looks von Zegna Spring Summer 2023 ansehen



Gepostet von Zegna, Mailand, Italien.