Alexander McQueen und John Galliano für Givenchy 1997

Alexander McQueen und John Galliano für Givenchy 1997. Es gibt viele wunderbare Legenden in der Mode, insbesondere aus den 90er Jahren der „Goldenen Ära“. Eine davon ist die Geschichte von Alexander McQueen und John Galliano aus dem Jahr 1997, die 1997 absolut geniale Sammlungen für Givenchy kreierten.

Beide großen Designer hatten 1997 eine und absolut erstaunliche Kreuzung von Christian Dior zu Givenchy. Beide Männer stammten aus hartnäckigen Verhältnissen, beide schlossen aus purer Willenskraft ihren Abschluss am Central Saint Martins in London ab, überwanden finanzielle Misserfolge und inszenierten einige davon Die provokantesten und romantischsten Live-Events, die jemals zuvor oder seitdem in einem Metier gesehen wurden.

John Galliano kam 1995 zu Givenchy. Alexander McQueen sagte einige Zeit lang „Nein“ zu LVMH. Als 1997 die Position des Creative Director bei Christian Dior eröffnet wurde, lag die Wahl auf der Hand - John Galliano. Also entschied sich Hubert de Givenchy für Alexander McQueen.

2 verschiedene Sammlungen, 2 epische Geschichten mit beiden „Charakteren“. Es ist bekannt, dass John Galliano sich selbst assoziierte, sich als Pirat präsentierte und Alexander McQueen immer ein Cowboy war.

GIVENCHY von JOHN GALLIANO Herbst-Winter 1996-1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE
GIVENCHY von Alexander MCQUEEN SPRING SUMMER 1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE

Sehen Sie alle Aussehen von Givenchy von John Galliano Haute Couture Herbst-Winter 1996-1997 HIER

GIVENCHY von JOHN GALLIANO Herbst-Winter 1996-1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE
GIVENCHY von JOHN GALLIANO Herbst-Winter 1996-1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE
GIVENCHY von JOHN GALLIANO Herbst-Winter 1996-1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE

Alle Looks von sehen Givenchy von Alexander McQueen Haute Couture Frühling Sommer 1997 HIER.

GIVENCHY von Alexander MCQUEEN SPRING SUMMER 1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE
GIVENCHY von Alexander MCQUEEN SPRING SUMMER 1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE
GIVENCHY von Alexander MCQUEEN SPRING SUMMER 1997 Paris von RUNWAY MAGAZINE