August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022

August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022. Überprüfung durch RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Eine weitere sehenswerte Entdeckung dieser Modewoche. August Getty, ein in Los Angeles ansässiger Designer, kreierte immer spektakuläre Kleider für die Bühne oder den roten Teppich. Seine Kleidungsstücke trugen Kim Kardashian, Paris Hilton und Katy Perry. Er erschuf digital Stücke und digital Präsentation - alles digital für die nächste Herbst-Winter-Saison 2021-2022. Es ist ein reines Kunstprojekt, das während dieser Pariser Modewoche präsentiert wird.

Der Designer August Getty überschreitet die Grenzen von Mode und Technologie mit einem virtuellen Couture-Auftakt, der in Zusammenarbeit mit dem Institute of Digital Mode

August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE
August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE

Konzeptioniert als eine Reihe von vier (4) Videos, die von August Getty entworfen und vom Institute of produziert wurden Digital Mode, TINITUS ist ein Universum, dessen ätherische Landschaften und jenseitige Bürger als üppige und mysteriöse Kulisse für die Präsentation von vier (4) Couture-Modellen dienen, die jeweils aus einer Reihe von Referenzen stammen, zu denen die Arthurianische Legende, die römische Mythologie und die spirituelle Ikonographie gehören.

August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE
August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE

Kombination digital TINITUS ist ein Meilenstein in der fortwährenden Symbiose von Mode und Technologie. "Ich wollte eine Welt schaffen, die frei von Urteilen und Vorurteilen ist, in der du frei bist, du selbst zu sein", sagt Getty. "Ein Ort, auf den Sie zugreifen können und an dem Sie Ihre Vergangenheit in lebendigen Farben neu streichen können."

August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE
August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE

Die virtuelle Welt und die Garderobe nahmen über sechs (6) Monate Arbeit in Anspruch und verwendeten fortschrittliche CGI-Software und unkonventionelle Designmethoden, um handgefertigte Gegenstände präzise und elegant zu rendern. Jede Paillette, Couture und jeder Edelstein wird individuell auf der virtuellen Silhouette positioniert, wobei die Liebe zum Detail einer Arbeit der Haute Couture entspricht.

August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE
August Getty Tinitus Digital Herbst Winter 2021-2022 von RUNWAY MAGAZINE

Dieses erste TINITUS-Erlebnis wird auf der temporären AUGUST GETTY Atelier-Website gehostet, um im Vorgriff auf die Show im Juli 2021 während der Pariser Haute Couture-Woche endlich zu einem beeindruckenden Web-Erlebnis überzugehen.

Siehe interaktives Universum unter www.augustgetty.com



Gepostet aus Los Angeles, USA.