Chanel-Kostüme für die Gala de l'Opéra de Paris

Chanel-Kostüme für die Gala de l'Opéra de Paris „Grand Pas Classique“. 27. Januar Opera Garnier startete mit dem Online-Spektakel „Grand Pas Classique“ in die neue Saison. Die Tänzer Valentine Colasante und Hugo Marchand trugen die von Chanel entworfenen Kostüme mit Stickereien von Maison-Lesage speziell für diese Veranstaltung.

Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Valentinstag Colasante Hugo Marchand Hubert Barrere Foto Alix Marnat und Julien Benhamou von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Valentine Colasante und Hugo Marchand. Auf einem anderen Foto Regisseur Künstlerischer Leiter von Maison Lesage Hubert Barrere, Autor von Stickereien. Foto Alix Marnat und Julien Benhamou. Reportage von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel und Maison Lesage - Opera Grand Pas Classique von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel und Maison Lesage - Opera Grand Pas Classique von RUNWAY MAGAZINE

Valentine Colasante trug ein nachtblaues Bustier aus Seidensamt und ein schwarzes Tutu aus starrem Tüll, das in einem tiefblauen Farbton gedruckt und mit einer Konstellation aus Pailletten, Perlen, Pailletten und Strasssteinen bestickt war. Eine prächtige Kreation, die an einen Sternenhimmel erinnert, von dem jedes Element in den Werkstätten von Maison Lesage, das seit fast 160 Jahren ein einzigartiges Know-how besitzt und den Puls von Chanels Kunsthandwerk höher schlagen lässt, sorgfältig von Hand gestickt wurde. Diese Himmelsmuster finden sich auch auf dem von Hugo Marchand getragenen Samtwams.

Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Valentine Colasante Foto Alix Marnat von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Valentine Colasante Foto Alix Marnat von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Hugo Marchand Foto Olivier Saillant von RUNWAY MAGAZINE
Kostüm Chanel Oper Grand Pas Classique Hugo Marchand Foto Olivier Saillant von RUNWAY MAGAZINE


Gepostet aus Paris, Frankreich.