Givenchy Pre-Fall 2023

Givenchy Pre Fall 2023 Prêt-à-Porter und Herrenbekleidung. Rezension von Eleonora de Gray, Chefredakteurin von RUNWAYZEITSCHRIFT. Foto mit freundlicher Genehmigung: Givenchy.

Nachdem Givenchy selbst während der Schlussverkaufszeiträume verlassene Geschäfte bemerkte, beschloss er, zur Marken-DNA zurückzukehren. Hubert de Givenchy hat uns 2018 verlassen und fast sofort zeigte Givenchy House große Respektlosigkeit gegenüber dem Gründer und seinem Erbe, indem es die Codes zusammen mit den Kunden aufgab. Es gab keine Kleidungsstücke mehr für Audrey Hepburn oder Jacqueline Kennedy Onassis, nur ein paar T-Shirts zum gleichen Preis.

Ab 2019 wurde aus Givenchy ein Luxushaus Giftmüllhaus und Straße hässliche Tags. Es ist schwer zu sagen, durch welche zufällige Richtung des Hauses Givenchy Matthew M. Williams gewählt wurde, ein Designer, für den Kollektionen entworfen wurden radikaler Rassist Kanye West oder Ye, und bester Freund von BDCM für den Kinderproduzenten Demna Gvasalia von Balenciaga.

Matthew M. Williams findet seinen Weg zwischen Rassisten und Satanisten, indem er alle in den letzten 50 Jahren entwickelten Hauscodes aufhebt und mit der Produktion von T-Shirts, Top-Tanks und neuen Gothic-Outfits beginnt. Nur 4 Jahre und das Haus geriet zusammen mit Nina Ricci und Sonia Rykiel fast in Vergessenheit. Wie einfach es ist, zu zerstören. Es dauert nur ein paar Jahre, um etwas zu zerstören, dessen Aufbau mehrere Jahrzehnte gedauert hat. Was war der Sinn, diese Luxusmarke zu kaufen, nur um sie in ein paar Jahren zu zerstören? Wir würden es nie erfahren.

Wir haben sogar aufgehört, die diesjährigen Givenchy-Kollektionen zu überprüfen. Was bringt es, Muskelshirts und andere gewöhnliche Sachen, die wir überall sehen, zu rezensieren? Sogar H&M und Zara schnitten besser ab, wenn man an die Generation junger Frauen denkt, die sich gerne ein wenig schick machen.

Obwohl ich nach dieser schönen Einführung zugeben muss, dass Givenchy House aus einem anderen unbekannten Grund plötzlich beschlossen hat, zu den grundlegenden Codes von Givenchy House zurückzukehren, und beschlossen, klassische lange Kleider und Looks zu bringen. Was ist passiert? Kein Giftmüll? Nö. Nicht einmal ein Tropfen in der neuen Kollektion Givenchy Pre Fall 2023. Und es ist tatsächlich eine Freude, anschmiegsame Kleider und Anzüge zu sehen.

1 Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin

2 Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin

3 Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin

4 Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin

5 Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin
Givenchy Vorherbst 2023 Runway Magazin

Alle Looks von Givenchy Pre Fall 2023 Prêt-à-porter und Menswear ansehen



Post aus Givenchy, Paris, Frankreich.