Historische Momente der NEW YORK Fashion Week

















RUNWAY MAGAZIN ®

www.nyfw.com

Die erste New York Fashion Week wurde 1943 von Eleanor Lambert, Pressedirektorin der ersten Werbeorganisation der amerikanischen Modebranche, dem New York Dress Institute, ins Leben gerufen.

Die Veranstaltung, die weltweit erste organisierte Modewoche, hieß „Pressewoche“ und wurde ins Leben gerufen, um die Aufmerksamkeit der französischen Mode während des Zweiten Weltkriegs auf sich zu ziehen, als Insider der Modebranche nicht nach Paris reisen konnten, um französische Modeschauen zu sehen.
Es sollte auch amerikanische Designer für Modejournalisten präsentieren, die US-Modeinnovationen vernachlässigt hatten.

Die Pressewoche war ein Erfolg, und in Modemagazinen, die normalerweise mit französischen Designs gefüllt waren, wurde zunehmend amerikanische Mode vorgestellt.
Mitte der 1950er Jahre wurde die Veranstaltung als „Press Week of New York“ bezeichnet. Das Frühjahr 1951 (Februar 1951) war die 16. jährliche Pressewoche von New York

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
Eleanor-Lambert-FW-New-York-Runway-Zeitschrift
NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
AUGUST 1955: Zuschauer bei einer Dior-Modenschau in Paris, Frankreich. Mitte vorne: Marie Louise Bousquet, Pariser Herausgeberin von Harper's Bazaar und Carmel Snow, Chefredakteurin von Harper's Bazaar. Zweite Reihe: Alexander Liberman, der Art Director der amerikanischen Vogue. Originalveröffentlichung: Picture Post - 7951 - Paris Fashions - unpub. (Foto von John Chillingworth / Getty Images)

www.cfda.com

Die New York Fashion Week, die jedes Jahr im Februar und September stattfindet, ist eine halbjährliche Veranstaltungsreihe, bei der Einkäufern, der Presse und der Öffentlichkeit internationale Modekollektionen gezeigt werden.
Es ist eine von vier großen Modewochen der Welt, die zusammen mit denen in Paris, London und Mailand als „Big 4“ bekannt sind.
Der Council of Fashion Designers of America (CFDA) schuf 1993 den modernen Begriff einer zentralisierten „New York Fashion Week“, obwohl Städte wie London den Namen ihrer Stadt bereits in den 1980er Jahren in Verbindung mit den Worten „Fashion Week“ verwendeten.
NYFW basiert auf einer viel älteren Veranstaltungsreihe namens „Press Week“, die 1942 gegründet wurde.
Zu den Produzenten der New York Fashion Week gehören IMG und FTL Moda in Verbindung mit der Fashion Week Online.
Ein zentraler Kalender mit stadtweiten Veranstaltungen (einschließlich der mit WME / IMG verbundenen) wird von der CFDA geführt und von der Kalendergründerin Ruth Finley erworben.

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
NEW YORK, NY - 05. JUNI: Die Cocktailstunde der CFDA Fashion Awards 2017 im Hammerstein Ballsaal am 5. Juni 2017 in New York City. (Foto von Nicholas Hunt / Getty Images)

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

 

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

Höhepunkte der New York Fashion Week

Die New York Fashion Week zeigt den Unterschied

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

 

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

Der New Yorker Stylist verurteilt Polizeigewalt

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
Kerby-Jean-Raymond-FW-NY-Runway-Zeitschrift

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

 

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

 

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
Shiona-Turini-trägt-Pyer-Moos-sie-haben-Namen-Tee Runway-Zeitschrift

Betsey Johnsons 50 Jahre in Mode

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
Betsey_Johnson_spring_summer_2016_collection_New_York_Fashion_Week1-Runway-Zeitschrift
NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin
Betsey-Johnson-Herbst-Winter-2013-2014-RTW-Runway-Zeitschrift

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin

 

NEW YORK Fashion Week von Runway Magazin