Louis Vuitton der Reisekoffer 1885

















Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI Schätze von RUNWAY ZEITSCHRIFT.

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

Als Vuitton 1854 sein erstes Geschäft in Paris eröffnete, verkaufte er zunächst flache Koffer, die leicht und luftdicht waren und im ersten Verkaufsjahr von der französischen Kaiserin Eugénie gekauft wurden.

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

Sein erstes Stück war der graue flache Kofferraum aus Trianon-Segeltuch. Vuitton war der erste Kofferraumhersteller, der einen Kofferraum mit flacher Oberseite oder einen luftdichten Kofferraum herstellte. (Alle Stämme zuvor hatten abgerundete Spitzen, damit das Wasser abfließen konnte, und konnten daher nicht gestapelt werden.)

Überraschenderweise wurde das Monogram Canvas-Design erst nach Louis Vuittons Tod erstellt. es wurde von seinem Sohn Georges geschaffen. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1854 - Vuitton eröffnet sein erstes Geschäft in Paris in der Rue Nueve des Capucines und gründet
Louis Vuitton Malletier ("Louis Vuitton Trunk-Maker"). 

1860 - Vuitton eröffnet eine größere Fabrik in Asnières-sur-Seine, um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden. 

1867 - Vuitton tritt auf der Weltausstellung in Paris in die Weltausstellung ein und gewinnt die Bronzemedaille. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1872 - Schaffung der rot und beige gestreiften Leinwand.

1876 ​​- Schaffung des Garderobenkoffers, der eine Schiene und kleine Schubladen zur Aufbewahrung von Kleidung enthielt. 

1880 - Georges heiratet und erhält (am selben Tag) die Kontrolle über das Geschäft.

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1883 - Georges 'Sohn Gaston-Louis wird geboren. 

1885 - Eröffnung des ersten Louis Vuitton-Geschäfts in London.

1888 - Das Damier Canvas-Muster wird von Louis Vuitton in Zusammenarbeit mit Georges erstellt. 
und trägt ein Logo mit der Aufschrift „Festzelt L. Vuitton déposée“ (was wörtlich „Marke“ bedeutet)
L. Vuitton hinterlegt “oder grob„ L. Marke Vuitton ”). 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1889 - Vuitton gewinnt die Goldmedaille auf der Weltausstellung in Paris. 

1892 - Vuitton stirbt; Die Firma Vuitton beginnt mit dem Verkauf von Handtaschen. Age d'or de la Marque 
Louis Vuitton (1893-1936) Nach Vuittons Tod machte Georges Louis Vuitton zu einem weltweiten Unternehmen. 

1893 - Georges zeigt Vuitton-Produkte auf der Weltausstellung in Chicago. 

1894 - Georges veröffentlicht sein Buch "Le Voyage". 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1896 - Georges entwirft das "Monogram Canvas". Es wurde "Monogram Canvas" genannt. Die grafischen Symbole basierten auf dem Trend zu japanischen / orientalischen Designs im späten viktorianischen Zeitalter.

Dies kann als das erste „Designer-Logo“ angesehen werden, da Georges dieses Muster erstellen wollte, um ein weiteres Kopieren von Vuitton-Mustern zu verhindern (Fälschungen hatten bereits zu diesem Zeitpunkt begonnen).

Georges segelte dann in die USA, wo er verschiedene Städte wie New York, Philadelphia und Chicago bereiste. Während des Besuchs verkaufte er Vuitton-Produkte. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1899 - Georges stellt Vuitton-Produkte auf dem ersten Pariser Autosalon aus.

1900 - Georges Vuitton wurde die Ehre zuteil, den Bereich „Reiseartikel und Lederwaren“ der Pariser Weltausstellung 1900 einzurichten. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1901 - Die Louis Vuitton Company stellt die 'Steamer Bag' vor, eine kleine Handtasche, die in Vuitton-Gepäckkoffern aufbewahrt werden soll. 

1904 - Georges ist Vorsitzender der Jury der St. Louis World Fair. Im selben Jahr der Louis Vuitton 
Das Unternehmen stellte eine neue Reihe von Kofferräumen vor, die über spezielle Fächer für Artikel verfügen
wie Parfums, Kleidung und andere Waren. 

1906 - Georges 'Sohn Gaston-Louis heiratete Renee Versille und Louis Vuitton führt Koffer für Automobile ein. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1914 - Das Louis Vuitton-Gebäude wird in Champs-Elysees eröffnet. Das Gebäude war das größte
Reiseartikelgeschäft in der Welt zu dieser Zeit. Ladenlokale in New York, Bombay, 
Washington, London, Alexandria und Buenos Aires zu Beginn des Ersten Weltkriegs.

1924 - Nur acht Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wird die 'Keepall' erfunden. 
Diese Tasche enthält die Reisetasche in einer Reisetasche für leichtes Reisen, um das Nötigste darin aufzubewahren. 

1929 - Zum fünfundsiebzigsten Jahrestag von Louis Vuitton wird speziell ein Toilettenartikelkoffer vorgestellt 
für die Opernsängerin Marthe Chenal. Es könnte Flaschen, Bürsten, Spiegel, Puderdosen und mehr Toilettenartikel passen.

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

1931 - Louis Vuitton führt exotische Taschen wie eine Handtasche aus Krokodilleder ein. 
sowie Handtaschen aus Elefantenhaut für die Kolonialausstellung.

1932 - Louis Vuitton führt die Nóe-Tasche ein. Diese Tasche wurde für Champagner gemacht 
Winter zum Transport von Flaschen. 

1933 - Die Louis Vuitton Speedy Tasche wird eingeführt. 

1936 - Das goldene Zeitalter von Louis Vuitton endet mit dem Tod von Georges Vuitton. 

Luis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE
Louis Vuitton der Reisekoffer 1885 - INPI-Schätze von RUNWAY MAGAZINE

Schätzungen zufolge verfügt Georges Vuitton über 700 neue Vuitton-Designs. 
Gaston-Louis Vuitton übernimmt die Kontrolle über das Unternehmen. Der Sekretärskoffer wird für Leopold Stokowski, einen Dirigenten, vorgestellt. Unternehmenszeitalter von Louis Vuitton (1937 - heute).