Peter Dundas

















Peter Dundas entdeckte die Welt der Mode in New York während seines Studiums an der Parsons School of Design.

1992 zog der junge Schöpfer nach Paris, wo er 8 Jahre lang Assistent des großen Modeschöpfers Jean-Paul Gaultier war. Aus diesen Jahren wird Peter Dundas sagen, dass sie "die beste Schule" waren, an der er "die Strenge und die Anforderungen gelernt" hat.

Im Jahr 2000 trat Peter Dundas dann in das Konfektionshaus von Christian Lacroix ein, wo er seine Techniken zur Herstellung von Abendkleidern perfektionierte. Dann arbeitete er 2002 beim Italiener Roberto Cavalli, bevor er 2006 zu Ungaro kam. Der Designer präsentierte für die Herbst-Winter-Saison 2006-2007 nur eine Kollektion für Ungaro.

Anfang 2008 ernannte ihn der französische Kürschner Revillon zum Chef der Kreation. Der in Norwegen aufgewachsene Peter Dundas kennt das Fell und verwendet es regelmäßig für seine Kreationen. Im selben Jahr wurde er zum künstlerischen Leiter von Emilio Pucci berufen.

Peter Dundas hat Evangelo Bousis, seinen Lebenspartner, der zum Geschäftspartner wurde. Im Februar 2017 gab Dundas bekannt, dass er die Gründung eines gleichnamigen Labels in den USA plant.

Sehen Sie die Kollektionen von Peter Dundas HIER

Peter Dundas von Runway Magazin
Peter Dundas
Peter Dundas von Runway Magazin
Dundas Resort 2018 – Kristy Sparow von RUNWAY MAGAZINE

Es war eine große Nacht bei den Grammys für Beyoncé, als sie den Preis für das beste urbane zeitgenössische Album für Lemonade entgegennahm, war es eine noch größere Nacht für Designer Peter Dundas.

Laut Peter Dundas dauerte das Sticken des Kleides eine Woche, während 50 Leute ständig daran arbeiteten. Es mischte den Einfluss von Gustav Klimt, von Erté inspirierte Art-Deco-Motive und Texte aus Beyonces Song „Love Drought“. Sonnenstrahlen symbolisieren die afrikanische Göttin Oshun. Dundas fügte auch zwei in Efeu gekleidete Putten an den Hüften und Beyoncés Gesicht in der Mitte hinzu.

Peter Dundas von Runway Magazin
Peter Dundas für den Auftritt von Beyonce bei der Grammy-Verleihung 2017 von RUNWAY MAGAZINE
Peter Dundas von Runway Magazin
Beyonce Auftritt beim Grammys Award 2017 – Designer Peter Dundas von RUNWAY MAGAZINE