Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel

















Peter Lindbergh Unzählige Geschichten, wenn Modefotografie zur Kunst wird. Ausstellung organisiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Brüssel. Geschichte von Eleonora de Grey, Chefredakteurin von RUNWAY ZEITSCHRIFT. Foto mit freundlicher Genehmigung: Peter Lindbergh Foundation Paris.

Modefotografie gehörte von Anfang an zu den Meisterfotografen. Einer von ihnen ist Peter Lindbergh. Seine Fotografie erzählte immer die Geschichten. Keine Modegeschichten, sondern Lebensgeschichten, Erlösung schwarz auf weiß. Die Fotografie von Peter Lindbergh ist nie stark, sie ist immer sehr weich, sie ist immer in Millionen Schattierungen von Schwarz und Weiß, und alles ist im Blick, alle tiefgründigen Bedeutungen des Lebens.

Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023
Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023
Portrait Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023
Portrait Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023

Ausstellung in Brüssel

Zwischen dem 15. Dezember 2022 und dem 14. Mai 2023 veranstaltet die Stadt Brüssel im Espace Vanderborght Untold Stories, die posthume Ausstellung mit Werken des wegweisenden Fotografen Peter Lindbergh.

Nach Ausstellungen in mehreren europäischen Städten ist Brüssel, die Hauptstadt der Europäischen Union, an der Reihe, diesen Künstler zu ehren, dessen Werke ihm einen Platz unter den größten zeitgenössischen Fotografen aller Zeiten eingebracht haben.

Eine erhabene Retrospektive, die Peter Lindbergh Tribut zollt. Diese Ausstellung repräsentiert seine künstlerische Vision, die in vier Jahrzehnten Arbeit, Begegnungen und Kreativität aufgebaut und genährt wurde. Drei Jahre lang verbrachte Lindbergh jeden Tag seine Tage und Nächte damit, Fotos zu recherchieren, zu bearbeiten und zusammenzustellen, die neue Interpretationen eröffnen und ein Gefühl der Überraschung erzeugen würden.

Dank der Beteiligung und Unterstützung der Stadt und der Zusammenarbeit mit der Peter Lindbergh Foundation werden diese unveröffentlichten Fotos, Videos und Großformate vier Monate lang im Espace Vanderborght in Brüssel ausgestellt.

Heidi Mount Paris 2008 Kredit Peter Lindbergh
Heidi Mount Paris 2008 Kredit Peter Lindbergh
Lynne Koester Paris 1984 Kredit Peter Lindbergh
Lynne Koester Paris 1984 Kredit Peter Lindbergh
Milla Jovovich Paris 1998 Kredit Peter Lindbergh
Milla Jovovich Paris 1998 Kredit Peter Lindbergh
Atelier Baude Paris 1997 Kredit Peter Lindbergh
Atelier Baude Paris 1997 Kredit Peter Lindbergh

Die Ursprünge

2018 markierte den Beginn einer Freundschaft zwischen Bruno Pani (Gründer der Eventagentur Profirst und dem Social Club TheMerode) und Peter Lindbergh, dem ikonischen Fotografen der 1980er bis heute. Lindbergh zeigte eine menschliche Note, indem er die Zerbrechlichkeit in der Stärke von Models einfing und seine Ära und die Entstehung der Topmodels markierte. Er arbeitete mit den damals führenden Hochglanzmagazinen zusammen. Er bleibt der einzige Fotograf, der den mythischen Pirelli-Kalender dreimal fotografiert hat. Durch seine Linse setzten die berühmte Naomi Campbell, Kate Moss, Cindy Crawford, Linda Evangelista und Helena Christensen den Trend für einen neuen Ausdruck von Weiblichkeit – rohe Schönheit.

Im September 2019 legte Peter Lindbergh zum letzten Mal seine Kamera nieder, aber die Kraft seines filmischen Ausmaßes bleibt für immer in jedem der Bilder verewigt, die buchstäblich und im übertragenen Sinne die Grenzen der Modefotografie sprengten. Vor seinem Tod gründete Peter Lindbergh eine Stiftung mit dem Ziel, sein Werk zu bewahren. Seitdem fördert die Peter Lindbergh Foundation weiterhin sein fotografisches Erbe, insbesondere durch die Ausstellung Untold Stories, die ursprünglich in Zusammenarbeit mit dem Kunstpalast in Düsseldorf konzipiert wurde.

Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023 1

Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023 2

Antonio Banderas Los Angeles 1995 Kredit Peter Lindbergh
Antonio Banderas Los Angeles 1995 Kredit Peter Lindbergh

Unveröffentlichte Werke

Untold Stories wird mehr als 150 Werke enthüllen, die der Autor frei verknüpft hat, um eine mise en abyme und einen Dialog zwischen den Fotos zu schaffen, wobei die Person, die entdeckt, die Person, die posiert, und die Person, die gerade vorbeigeht, überlagert werden. Ein monumentales und immersives Erlebnis, das kaum bekannte oder völlig unveröffentlichte Fotos mit den kultigsten Aufnahmen des Künstlers kombiniert. Fotografie in Bewegung, die mit der Energie von Porträts vibriert, durch die Peter Lindbergh dazu beigetragen hat, die Modefotografie in den Rang der Kunst zu erheben.

Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023 4

Peter Lindbergh Untold Stories Ausstellung Brüssel 15. Dezember 2022 14. Mai 2023 3


Gepostet von Espace Vanderborght Brüssel, Belgien.